Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.
Network-Experience.com Logo
Die Network Marketing Bewegung in Norddeutschland!

Provision


Allgemein wird als Provision eine Vergütung bezeichnet, die von einem Vetriebs-Unternehmen an einen Verkäufer gezahlt wird, der für das Unternehmen Umsätze erzielt hat.

Beim Multi-Level-Marketing erweitert sich dieser Begriff, indem Provisionen nicht nur für Umsätze gezahlt werden, die der Vertriebspartner selbst erzielt hat, sondern auch für Umsätze, die durch Vertriebspartner erwirtschaftet werden, die durch ihn angeworben wurden, oder wiederum durch einen von ihm selbst angeworbenen Vertriebspartner. Die Höhe der Provisionen richtet sich dabei nach den Regelungen, die im Vergütungsplan festgehalten sind. Häufig sind sie auch in der Spanne zwischen Bezugs- und Abgabepreis des Produktes enthalten.


Lexikon:  A  B  C  D  E  F  G  H   I  J  K  L  M  N  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
Geschäftsmann mit Glühbirne