Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.
Network-Experience.com Logo
  Beitrag jetzt teilen:
Beitrag teilen auf PinterestBeitrag teilen auf FacebookBeitrag teilen auf TwitterBeitrag teilen auf SnapchatBeitrag teilen auf Instagram

LexikonA B C D E F G H I J K L M N OPQRSTUVWXYZ

Prelaunch Phase


Geschäftsmann mit GlühbirneUnter der Prelaunch Phase versteht man die Phase bevor ein Produkt auf den Markt kommt. Die Öffentlichkeit muss darauf hingewiesen werden, dass in absehbarer Zeit ein neues Produkt eingeführt wird. In der Prelaunch Phase muss ein Produkt genug beworben werden, um emotional auf Interessenten einwirken und es später auch an diese verkaufen zu können.

Somit können in der Prelaunch Phase beispielsweise Expertenmeinungen oder Artikel bezüglich des Produkts veröffentlicht , hilfreiche Umfragen durchgeführt werden, etc.. In der Prelaunch Phase sollte eine konkrete Zielgruppe positiv angesprochen werden, um bei dieser eine Vorfreude auszulösen und somit bei der Einführung des Produkts bereits eine bestimmte Masse an Kundschaft herangeführt zu haben.

Ähnlich ist es beispielsweise bei Kinofilmen. Bereits Wochen vorher werden Maßnahmen getroffen, um das Interesse für einen Kinofilm zu wecken. Es wird Werbung gemacht, ein Trailer gespielt, Flyer verteilt, etc.. Im Network Marketing ist es prinzipiell auch so, allerdings geht es dabei noch weiter. In einer Prelaunch Phase wird nicht nur Multimedia-Werbung eingesetzt, sondern auch positive Erfahrungen und Testkunden oder auch Auslandskunden zeigen hier eine Wirkung. Die Neugierde soll in der Prelaunch Phase geweckt und das Produkt für den Interessenten möglichst schmackhaft gemacht werden. Hierbei sind nicht nur Fakten, sondern auch Emotionen und menschliche Beeinflussung von außen bedeutungswert.


Lexikon:  A  B  C  D  E  F  G  H   I  J  K  L  M  N  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z