Wer heute nichts tut, lebt morgen wie gestern.
Network-Experience.com Logo
  Beitrag jetzt teilen:
Beitrag teilen auf PinterestBeitrag teilen auf FacebookBeitrag teilen auf TwitterBeitrag teilen auf SnapchatBeitrag teilen auf Instagram

Network MarketingNetwork Marketing ÜberblickNetwork Marketing GeschichteNetwork Marketing
und der Islam
Top 100 Network
Marketing Unternehmen

Network Marketing

Network Marketing Überblick


Einleitung

Wenn Sie sich für Network Marketing (auch bekannt als Empfehlungsmarketing oder Mutli-Level-Marketing, kurz MLM genannt) interessieren, dann finden Sie im Folgenden einen Überblick des Themengebietes. In den einzelnen Bereichen wie auch links finden Sie Verlinkungen zu den Unterthemen, die dann wesentlich detaillierter auf das jeweilige Gebiet eingehen. Das Reinschauen lohnt sich, da in jedem Gebiet des Network Marketings in den Unterthemen das jeweilige Gebiet anschaulich dargeboten wird.

Was ist Network Marketing?

Network Marketing wird international meist als Mutli-Level-Marketing, kurz MLM bezeichnet. Im deutschsprachigen Raum benutzt man jedoch eher den Begriff Empfehlungsmarketing. All diese Bezeichnungen beschreiben die selbe Sache. Nämlich eine besondere Form des Direktvertriebes. Beim Direktvertrieb werden Waren und Güter vom Hersteller direkt an den Kunden bzw. Endverbraucher verkauft. Bei Network Marketing allerdings vermittelt ein selbständiges Partnerunternehmen als Zwischenhändler zwischen dem Hersteller selbst und dem Endverbraucher. Diese Partnerunternehmen bzw. ihre Repräsentanten werden dann bezahlt, wenn sie ein Produkt erfolgreich verkauft haben und bekommen häufig nicht wie Direktvertriebler ein festes Gehalt. Der Zwischenhändler oder auch Repräsentant des Partnerunternehmens kann dabei ein Wiederverkäufer sein oder auch nur vermitteln.

Die Geschichte des Network Marketings

Die Anfänge dieser Branche gehen auf die 40er Jahre in den Vereinigten Staaten zurück. Als bestimmte Produkte stark gefragt waren und die Unternehmen sich nicht zu helfen wussten, keimte die Idee des Zwischenhändlers auf. Dies erwies sich als durchaus erfolgreich und mehr und mehr Firmen und Unternehmen dieser Marketingform wurden gegründet. Auch andere herkömmliche Firmen und Unternehmen stiegen nach und nach um oder wendeten bestimmte Eigenschaften dieser Marketingform in ihrem Unternehmen an. Network Marketing verbreitete sich im Laufe der Jahre erst in den Staaten, dann nach Kanada und schließlich auch nach Europa und Asien. Einen tieferen Einblick erhalten Sie auf unserem Portal bei der Network Marketing Geschichte.

Network Marketing und der Islam

Im Network Marketing werden schnell einige Grenzen aufgebrochen. Andere Kulturen und andere Länder können durch das Geschäft immer näher rücken. Im eigenen Land durchbricht man die klassichen Gruppierungen und gelangt in Kontakt mit Menschen aller Hautfarben, Migrationshintergründen und Religionen. Ist man im Network Marketing tätig erfährt man, dass unter den vielen Religionen der Islam in jener Hinsicht hervorsticht, dass nach den islamischen Handelsschulen bestimmte Network Marketing Firmen nicht mit der Religion einhergehen und andere absolut bedenkenlos sind. Um sowohl für Muslime, als auch Personen die vorhaben Muslime in ihr Team aufzunehmen die Grundsätze der Vereinbarkeit verständlich zu machen, haben wir hochrangige Gelehrte befragt. Der Text Network Marketing und der Islam wird Ihnen einen sehr guten Überblick dafür verschaffen, welche Kriterien erfüllt werden müssen, um diese beiden Welten vereinen zu können.

Die Network Marketing Branche

Network Marketing ist in erster Linie ein Vertriebszweig, da sich allerdings einige Firmen komplett auf diese Marketingmethode konzentrieren und zu großen Unternehmen gewachsen sind sprechen einige von der Network Marketing Branche. Auf den Seiten von Network-Experience.com wird Network Marketing sowohl als Vertriebszweig als auch als Brachen gleichwertig betitelt.

Das Aufgabengebiet in diesem Vertriebszweig ist weit gefächert, da Network Marketing auch wiederum in verschiedenen Branchen eingesetzt wird. Von Kosmetik über Tupperware hin zu neusten Technologien. Die Zeit ist nicht spurlos an Network Marketing vorbeigezogen. Was früher eingeführt wurde um rein der Nachfrage der Masse nachzukommen ist heute eine selbständige Geschäftsgelegenheit, die durch die Hilfe des World Wide Web einfacher und simpler ist denn je. Doch was machen diejenigen, die in dieser Branche tätig sind? Dazu lesen Sie künftig an dieser Stelle noch mehr!

Der Erfolg des Network Marketings

Network Marketing erwies sich als eine erfolgreiche Methode um starke Nachfragen zu bewältigen. Zudem erwies es sich als ein Geschäft für jedermann. Dinge wie die Herkunft, die Religion oder selbst der Bildungsstand spielen keine ausschlaggebende Rolle. Absolut jedem steht die Möglichkeit offen, sich seinen Traum der Selbständigkeit zu verwirklichen und dem tristen Arbeitnehmerleben den Rücken zu kehren. Wie alles auf dieser Welt hat auch Network Marketing seine bestimmten Vor- aber auch Nachteile. Z.B. stellt Network Marketing auf der einen Seite eine risikoarme Möglichkeit dar sich selbstständig zu machen, auf der anderen Seite hingegen liefert Network Marketing unregelmäßige Verdienstmöglichkeiten.

In jeder Familie gibt es schwarze Schafe und wo der Erfolg ist, da sind auch jene die sich ein Stück vom Kuchen ergattern wollen. Angelockt durch den rasanten Erfolg in den Anfängen des Network Marketings, haben sich auch hier illegale Kopien eingeschlichen. Diese nennt man allgemein Schneeballsysteme.

Der Unterschied zwischen Network Marketing und Schneeballsysteme

Vielen ist der Begriff zwar geläufig, seine wahre Bedeutung ist allerdings leider nur den wenigsten bekannt. Der teilweise schlechte Ruf der Network Marketing Branche ist vor allem auf Schneeballsysteme zurückzuführen. Es tragen aber auch jene dazu bei, die nur eine grobe Vorstellung haben was Schneeballsysteme sind, sich jedoch nicht aufklären. Durch Ihren Besuch auf unseren Seiten und dem Auseinandersetzen mit dem Network Marketing bzw. MLM ist es unabdingbar den Unterschied zwischen dem Original und der nicht erlaubten Kopie zu wissen. Lesen und verinnerlichen Sie, was ein Schneeballsystem ist und wie man es vom Network Marketing unterscheiden kann.

Network Marketing im Wachstum

Aus heutiger Sicht ist Network Marketing noch ganz am Anfang, auch wenn die Wurzeln bis in die 40er Jahre zurückreichen. Gerade im deutschsprachigen Raum findet man noch nicht die Fülle an Information, wie zu manch einem wesentlich jüngeren Gebiet. Dies offenbart ein gewaltiges Wachstumspotenzial. Informieren Sie sich auf unseren Seiten und lernen Sie die Vorzüge von Network Marketing kennen. Tragen Sie dazu bei, dass diese Branche besser verstanden und akzeptiert wird. Nicht zu Letzt nutzen Sie Ihre Chance am noch großen Wachstum von Network Marketing teilzunehmen.

Top 100 Network Marketing Unternehmen

Network Marketing Unternehmen, die sich rein auf diesen Vertriebszweig konzentriert haben, werden zusammen als eine Gruppe betrachtet. So werden die top 100 Network Marketing Unternehmen durch die Direct Selling News jährlich nach Umsatz gelistet. Der Umsatz ist alleiniger Faktor noch nicht aussagekräftig genug, ob das Network Marketing Unternehmen tatsächlich sehr gut aufgestellt ist, aber um unter die top 100 Network Marketing Unternehmen weltweit zu kommen, muss man schon einiges richtig machen. Sehen Sie hier die Top 100 Network Marketing Unternehmen 2012 mit den höchsten Umsätzen und aus welchem Land diese stammen.

Omnia - Das Network Marketing Unternehmen von Genesis Mining